Abgabe
Jedes Tier was die Cattery „zum Lappwaldschloss“ verlässt, wird mit einem Tierschutz-Kaufvertrag abgeben.


Kittenabgabe:

Ab der dritten Woche werden unsere Kitten im zweiwöchigen Takt bis zum Tage des Auszugs entwurmt. Am Tage der Abgabe sind unsere Kitten 2-fach gegen Katzenschnupfen und Katzenseuche und Tollwut geimpft (Grundimmunisiert).

Wir sind Hauptmitglied im "KFB" Katzen Freunde Bayern.

Unsere Kitten verfügen alle über einen Stammbaum dieses Vereins.

Darüber hinaus, lassen wir mit der 2ten Impfung von unserem Tierarzt ein Gesundheitszeugnis erstellen.

Selbstverständlich bekommt jedes Kitten ein Lunchpaket mit ins neue zu Hause.

Liebhabertiere werden bei uns seit 2009 kastriert bevor sie in ihr neues zu Hause ziehen.

Preise für
ein Liebhabertier € 750,-- zzgl. Kastration (variiert je nach Geschlecht)

Zuchtpreise auf Anfrage.

Hinweis: Wir geben nur dann Tiere in eine Zucht, wenn wir selbst von den Tieren und der anderen Zucht überzeugt sind.
Wir leben das Motto „Liebhaberplatz“ vor „Zuchtplatz“!




Abgabe von erwachsenen Tieren:

Manchmal müssen wir Züchter uns leider auch von Tieren trennen, welche uns im Rahmen unser züchterischen Laufbahn begleitet haben.

Diese Tiere geben wir ebenfalls grundsätzlich kastriert an Liebhaber ab.

Wir möchte darauf hinweisen, dass eine Katze bis zu 20 Jahre alt wird. Deshalb ist auch eine 3 oder 4-jährige Katze ein langjähriger Zeitgenossen.